Jabeur zieht ins Wimbledon-Finale ein

via Sky Sport Austria

Die als Nummer drei gesetzte Ons Jabeur hat den Sensationslauf von Tatjana Maria im Halbfinale des Tennis-Rasenklassikers von Wimbledon gestoppt.

Die Tunesierin besiegte die 34-jährige Deutsche am Donnerstag 6:2,3:6,6:1. Die Weltranglisten-Zweite zog als erste Nordafrikanerin in ein Majorturnier-Endspiel ein. Die Finalgegnerin der 27-Jährigen wurde im Anschluss zwischen der Rumänin Simona Halep und der Kasachin Elena Rybakina ermittelt.

skyx-traumpass

Jabeur zaubert Rückhand-Slice-Passierball & begeistert Publikum

(APA)

Bild: Imago