Justin Kluivert wechselt in die Serie A

via Sky Sport Austria

Die AS Roma hat sich die Dienste von Justin Kluivert gesichert. Der Flügelspieler von Ajax Amsterdam unterschrieb beim Dritten der abgelaufenen Serie-A-Saison einen Fünfjahresvertrag. Die Römer sollen für den Transfer des 19-jährigen Sohnes der niederländischen Fußball-Legende Patrick Kluivert 17 Millionen Euro an Amsterdam überweisen.

https://twitter.com/ASRomaEN/status/1010203820687872001

Justin Kluivert, der in dieser Saison elf Tore für Ajax erzielte, wandelt spätestens seit jetzt auf den Spuren seines prominenten Vaters. Der spätere Stürmerstar des FC Barcelona wählte vor gut 30 Jahren ebenfalls die italienische Liga als erste Auslandstation seiner Profikarriere. Er schloss sich damals Milan an. Ajax ist in der zweiten Qualifikationsrunde für die Champions League Gegner von Sturm Graz.

Beitragsbild: Gettyimages

(APA)