Video enthält Produktplatzierungen

Klosterneuburg beendet Negativserie mit einem 82:56 Erfolg gegen Fürstenfeld

via Sky Sport Austria
Die Klosterneuburg Dukes beenden mit einem letztlich deutlichen 82:56 Erfolg gegen die Fürstenfeld Panthers ihre Negativserie und stehen somit zum Abschluss der 13. Runde in der Admiral Basketball Bundesliga wieder auf dem vierten Tabellenplatz.
Dabei spiegelt das Endergebnis nicht den Verlauf wider, den das Spiel die meiste Zeit nahm. Noch im dritten Viertel waren die Panthers in der Lage die Partie ausgeglichen zu gestalten, auch zum Beginn des Schlussabschnitts konnten sich die Gäste bei lediglich acht Punkten Rückstand noch Chancen auf den vierten Saisonerfolg ausrechnen. Im vierten Viertel übernahmen dann jedoch die Dukes vollständig die Kontrolle in der Partie und ließen mit einem deutlichen 27:9 in den letzten zehn Minuten schlussendlich keinen Zweifel daran, wer als Sieger vom Parkett gehen wird.

Die Spielstatistik

Die Topscorer

Die Ergebnisse der 13. Runde

Die Tabelle

ALLE STIMMEN ZUR PARTIE