SESTRIERE,ITALY,10.DEC.16 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, giant slalom, ladies. Image shows Mikaela Shiffrin (USA). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Knappe Shiffrin-Führung im Sestriere-RTL – ÖSV-Damen weit zurück

via Sky Sport Austria
Sestriere (APA) – Mit dem hauchdünnen Vorsprung von 1/100 Sekunde geht Mikaela Shiffrin in den zweiten Durchgang des Weltcup-Riesentorlaufs der Damen am Samstag in Sestriere. Aber auch hinter der zweitplatzierten Tina Weirather ist es eng, 4/100 hinter der Liechtensteinerin lauern ex aequo Lara Gut (SUI) und Tessa Worley (FRA). Auch Sofia Goggia (ITA) als Fünfter fehlen nur 12/100 auf die US-Amerikanerin Shiffrin.

Weit zurück sind die Österreicherinnen, nach 38 Läuferinnen war Stephanie Brunner als 14. die Beste (1,20), es folgte Katharina Truppe als 16. (1,30). Der zweite Durchgang geht ab 13.30 Uhr in Szene.

1. Mikaela Shiffrin (USA) 1:08,50
2. Tina Weirather (LIE) 1:08,51 +0,01
3. Tessa Worley (FRA) 1:08,55 +0,05
. Lara Gut (SUI) 1:08,55 +0,05
5. Sofia Goggia (ITA) 1:08,62 +0,12
6. Simone Wild (SUI) 1:08,93 +0,43
7. Ana Drev (SLO) 1:09,19 +0,69
8. Marta Bassino (ITA) 1:09,29 +0,79
9. Maria Pietilä-Holmner (SWE) 1:09,38 +0,88
10. Wendy Holdener (SUI) 1:09,43 +0,93
11. Nadia Fanchini (ITA) 1:09,47 +0,97
12. Francesca Marsaglia (ITA) 1:09,52 +1,02
13. Irene Curtoni (ITA) 1:09,57 +1,07
14. Stephanie Brunner (AUT) 1:09,70 +1,20
15. Adeline Baud Mugnier (FRA) 1:09,76 +1,26
Weiter:
16. Katharina Truppe (AUT) 1:09,80 +1,30
18. Bernadette Schild (AUT) 1:09,97 +1,47
23. Michaela Kirchgasser (AUT) 1:10,08 +1,58
Nicht für den 2. Durchgang qualifiziert:
36. Rosina Schneeberger (AUT) 1:11,22 +2,72
38. Elisabeth Kappaurer (AUT) 1:11,45 +2,95
45. Nina Ortlieb (AUT) 1:12,23 +3,73

Ausgeschieden im 1. Durchgang u.a.: Federica Brignone (ITA), Nina Löseth, Ragnhild Mowinckel (beide NOR)

Beitragsbild: GEPA