COLOGNE,GERMANY,10.APR.16 - SOCCER - 1. DFL, 1. Deutsche Bundesliga, 1. FC Koeln vs Bayer 04 Leverkusen. Image shows head coach Peter Stoeger (Koeln). Photo: GEPA pictures/ Witters/ Thorsten Wagner - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Köln-Trainer Stöger warnt vor Darmstadt

via Sky Sport Austria

Der 1. FC Köln empfängt am kommenden Samstag Darmstadt 98. Auf der Pressekonferenz hat Trainer Peter Stöger vor dem Aufsteiger gewarnt. Der Verein hat auf seiner Homepage die besten Aussagen zusammengefasst.

Stöger über das Wiedersehen mit Darmstadts Trainer Dirk Schuster: „Ich freue mich auf das Treffen mit meinen Darmstädter Kollegen, mit dem ich eine fußballerische Vergangenheit gehabt habe. Auf das Spiel freue ich mich weniger. Es wird schwierig werden – das ist eine unangenehme Aufgabe. Sie spielen eine unglaublich gute Saison, das hätte ihnen kaum jemand zugetraut.“

Stöger über das Duell gegen die Lilien: „Wir wissen um die Schwere der Aufgabe. Wir wissen um die Qualität und die Art und Weise, wie sie spielen. Wir haben einen Gegner, der in der Tabelle in unserer Kategorie steht. Ich gehe davon aus, dass es möglich ist, einen Sieg einzufahren.  Aber ich warne davor, dass man mit dem Gedanken ins Stadion geht, bei dem  Gegner sei das Spiel ein Selbstläufer.“

Stöger über das Hinspiel: „Ich finde, dass wir das Spiel in Darmstadt gut angegangen sind. Natürlich herrscht die Gefahr, dass bei langen Bällen einer durchrutscht. Das ist ihre Qualität, aus Standards viel herauszuholen. Auf der einen Seite muss man davor warnen, auf der anderen Seite darf man nicht vergessen, wie man selbst seine Qualität einbringen sollte. Wir werden versuchen, unsere spielerische Linie zu finden.“

Stöger über die personelle Situation: „Für uns geht es seit wir hier arbeiten um das Gesamtkonstrukt. Das Gesamtkonstrukt ist immer die Mannschaft und in welcher Zusammenstellung sie unser Ziel am besten umsetzen kann. So werden wir auch in dieser Woche entscheiden.“

Die Statistik spricht klar für die Kölner. Noch nie hat die Elf von Peter Stöger ein Pflichtspiel gegen Darmstadt verloren. Mit drei Punkten am Wochenende knackt die Mannschaft von Philipp Hosiner und Co die 40-Punkte-Marke.

Das Duell gibt es am Samstag ab 14 Uhr live auf Sky Bundesliga 1 HD in der Konferenz oder ab 15:15 im Einzelspiel auf Sky Bundesliga 4 HD.

Titelbild: GEPA