INNSBRUCK,AUSTRIA,21.APR.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, championship group, WSG Tirol vs Red Bull Salzburg. Image shows Rasmus Nissen Kristensen (RBS). Photo: GEPA pictures/ Amir Beganovic

Kristensen verlängert bei FC Red Bull Salzburg langfristig

via Sky Sport Austria

Meister Red Bull Salzburg hat den Vertrag mit Rechtsverteidiger Rasmus Kristensen verlängert.

Der 23-jährige Däne ist nun bis 30. Juni 2025 an den Club gebunden, gaben die Salzburger am Mittwoch bekannt. Kristensen war 2019 für kolportierte fünf Millionen Euro Ablöse von Ajax Amsterdam nach Salzburg gewechselt. In seiner ersten Saison in Österreich war er von mehreren Verletzungen zurückgeworfen worden, in der zweiten vermochte er zu überzeugen.

Kristensen holte mit den Bullen zweimal das Double und spielte in beiden Jahren in der Champions League. In bisher 64 Pflichtspielen für Salzburg kam er auf vier Tore und elf Assists. “Wir wissen sehr genau, was wir an Rasmus haben. Mit seiner Dynamik, seiner positiven Energie und seiner starken Persönlichkeit passt er super zu unserem Club und der Art und Weise, wie wir Fußball spielen”, meinte Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund.

“Als ich vor zwei Jahren von Ajax zum FC Red Bull Salzburg gekommen bin, war es mein Ziel, wieder Lust auf Fußball zu bekommen und möglichst viele Spiele auf möglichst hohem Niveau zu machen. Jetzt kann ich auf vier Titel und zwei Champions League-Teilnahmen zurückblicken, habe also definitiv viel Spaß am Fußball und möchte in der kommenden Saison an diese Erfolge anschließen.”, so Kristensen in einem ersten Statement.

(APA)

di-20-10-chamoions-league-konferenz

Beitragsbild: GEPA