PXL_Croatia v Denmark: UEFA Nations League - League Path Group 1 ZAGREB, CROATIA - SEPTEMBER 22: Ivan Perisic of Croatia reacts during the UEFA Nations League League A Group 1 match between Croatia and Denmark at Stadion Maksimir on September 22, 2022 in Zagreb, Croatia. SanjinxStrukic/PIXSELL

Kroatien löst Dänemark mit Sieg von Tabellenspitze ab

via Sky Sport Austria

Die Entscheidung im den Gruppensieg in der Österreich-Gruppe 1 der Liga A in der Fußball-Nations-League fällt erst am letzten Spieltag. Im Spitzenspiel am Donnerstag besiegte Kroatien in Zagreb Dänemark mit 2:1 und kommt als Tabellenführer zum abschließenden Match am Sonntag (20.45 Uhr) gegen Österreich nach Wien. Die Dänen, die am Sonntag Weltmeister und Titelverteidiger Frankreich zu Gast haben, liegen einen Punkt zurück.

Kroatien gewann auch das zweite Duell mit Dänemark und stürzte die Gäste von der Tabellenspitze. Nach einem Eckball schoss Borna Sosa (49.) die Heimischen mit seinem ersten Länderspieltor in Führung. Die dänische Freude über den Ausgleich von Christian Eriksen (77.) währte nicht lange, Lovro Majer erzielte nur zwei Minuten später (79.) den Siegtreffer. Bei Dänemark gab der 19-jährige Rasmus Höjlund ab der 60. Minute sein Länderspieldebüt. Der Stürmer ist im August von Sturm Graz um die Club-Rekordsumme von 17 Mio. Euro zu Atalanta Bergamo gewechselt.

skyx-traumpass

In der Gruppe 4 steht der Teilnehmer am Finalturnier der vier Gruppensieger der Liga A im Juni 2023 ebenfalls noch nicht fest. Die Niederlande setzten sich in Polen dank Treffer von Cody Gakpo (13.) und Steven Bergwijn (60.) mit 2:0 durch und haben vor dem direkten Duell um den Gruppensieg am Sonntag in Amsterdam gegen Belgien drei Punkte Vorsprung. Die Belgier bezwangen Wales zu Hause mit 2:1. Kevin de Bruyne (10.) und Michy Batshuayi (38.) brachten den Weltranglisten-Zweiten mit 2:0 in Führung, Kieffer Moore (50.) gelang der Anschlusstreffer.

(APA) / Bild: Imago