Kühbauer nach 2:7-Klatsche sauer: “Diese Frage ist wertlos”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der SK Rapid schlitterte in der 29. Runde der Tipico Bundesliga in eine herbe 2:7-Klatsche gegen den FC Red Bull Salzburg (Spielbericht + VIDEO-Highlights). Noch nie in der Bundesliga-Geschichte haben die Hütteldorfer sieben Tore in einem Spiel kassiert.

Trainer Dietmar Kühbauer war nach dem Spiel sichtlich angefressen und ließ seinem Ärger freien Lauf. Vor allem die Nachlässigkeiten bei Standardsituationen ruhenden Bällen störten den Rapid-Coach.

VIDEO: Traumtor! Was für ein Volley von Junuzovic