LeBron James verlängert bei den Cavs um drei Jahre

via Sky Sport Austria

Cleveland (Ohio) (APA/Reuters) – Basketball-Superstar LeBron James hat bei seinem Team Cleveland Cavaliers einen neuen Dreijahresvertrag unterzeichnet. Das teilte der Club aus der nordamerikanischen NBA am Donnerstag mit. Vor knapp zwei Monaten führte James die Cavaliers zu ihrem ersten NBA-Titel, die Vertragsverlängerung galt als Formsache.

“Nichts könnte mich mehr begeistern als die Möglichkeit, unsere Krone, unseren Titel zu verteidigen. Wir alle erinnern uns an die vergangene Saison als eine zauberhafte und begeisternde. Ich kann es nicht erwarten, unser Team wieder zusammenzubekommen”, sagte James in einer Videobotschaft.

Rekordvertrag

Laut James’ Agent bekommt der 31-Jährige insgesamt 100 Millionen Dollar. Die 31 Millionen Dollar für die kommende Saison machen ihn zum bestverdienenden Spieler der NBA. In der folgenden Saison steigt sein Gehalt auf 33 Millionen Dollar. Vor dem Titel mit den Cavaliers aus seiner Heimatstadt hatte James, der auf eine Olympia-Teilnahme in Rio verzichtete, schon zwei NBA-Titel mit den Miami Heat gewonnen.

Bild: Getty Images