MARIA ENZERSDORF,AUSTRIA,11.SEP.16 - SOCCER - tipico Bundesliga, FC Admira Wacker Moedling vs Red Bull Salzburg. Image shows head coach Oliver Lederer (Admira). Photo: GEPA pictures/ Philipp Brem

Lederer über ein mögliches SKN-Engagement: “Mit mir hat keiner gesprochen”

via Sky Sport Austria

Nach dem miserablen Saisonstart mit nur einem Punkt aus sechs Spielen und dem frühen Cup-Aus, herrscht beim SKN St. Pölten weiter Unruhe.

Muss er gehen oder kann er bleiben?

Die Zukunft von Jochen Fallmann als SKN-Trainer bleibt auch drei Tage nach der 1:2-Niederlage in Wolfsberg offen. Die sportliche Führung befindet sich weiter in der “Analyse-Phase” und will sich nicht festlegen. “Wir nehmen uns die nötige Zeit um die Situation in Ruhe zu analysieren” sagt Sportdirektor Markus Schupp.

Die Kronen Zeitung bringt in der heutigen Ausgabe bereits einen Nachfolger für Fallmann ins Spiel. Der ehemalige Admira-Trainer und aktuelle Sky-Experte, Oliver Lederer, soll demnach das Amt als SKN-Cheftrainer übernehmen. Auf Sky-Nachfrage dementiert Lederer aber jeglichen Kontakt mit dem SKN St. Pölten: “Mit mir hat keiner gesprochen!”

Es bleibt also weiter offen, wer im Heimspiel gegen Altach den SKN betreuen wird.