Letsch: “Hinten raus hätten wir sogar noch höher gewinnen können”

via Sky Sport Austria

Der FK Austria Wien hat das 328. Duell mit dem SK Rapid Wien vor eigenem Publikum klar mit 6:1 gewonnen und festigten damit den fünften Tabellenplatz. Die Austria liegt nun vier Zähler über dem “Strich”. Nach dem Spiel äußerte sich Austria-Trainer Thomas Letsch bei Sky Moderator Thomas Trukesitz zur Partie.

Historischer Derbysieg der Austria über Rapid

“Wir haben keinen guten Herbst gespielt, sowohl was Punkte als auch was die Art und Weise betrifft, wie wir Fußball gespielt haben, aber heute ist es mir gut gelungen, die Mannschaft einzustellen. Jetzt können wir entspannt in die Weihnachtspause gehen. Hinten raus hätten wir sogar noch höher gewinnen können. Wir sind Fünfter, das ist nicht da, wo wir hinwollen.”, so der Trainer im Sky-Interview.

Letsch: “Hinten raus hätten wir sogar noch höher gewinnen können”

Video enthält Produktplatzierungen

alle-sportnews-im-ueberblick