FREIBURG IM BREISGAU, GERMANY - NOVEMBER 01: Peter Bosz, Head Coach of Bayer Leverkusen talks to the media prior to the Bundesliga match between Sport-Club Freiburg and Bayer 04 Leverkusen at Schwarzwald-Stadion on November 01, 2020 in Freiburg im Breisgau, Germany. Football Stadiums around Europe remain empty due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venues resulting in fixtures being played behind closed doors. (Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Horror-Foul erzürnt Leverkusen-Trainer Bosz

via Sky Sport Austria

Bayer Leverkusen muss rund drei Monate auf Mittelfeldspieler Palacios verzichten. Der 22-Jährige zog sich im EM-Qualifikationsspiel Argentiniens gegen Paraguay (1:1) nach einem harten Einsteigen von Angel Romero eine Querfortsatzfraktur im Lendenwirbelbereich zu.

Nun hat sich Trainer Peter Bosz zu Wort gemeldet und das folgenschwere Foul am argentinischen Nationalspieler als ”Wahnsinn” bezeichnet.

sa-21-11-deutsche-buli

Ich habe die Bilder in der Zeitlupe gesehen. Romero hatte noch zwei Meter Zeit, um seine ausgestreckten Knie wieder nach unten zu drücken. Dafür habe ich zu lange Fußball gespielt: Wenn man einen verletzen will, dann kann man das auf diese Weise machen”, sagte der Niederländer im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger.

Bild: Getty