Lokalaugenschein im neuen Allianz Stadion

via Sky Sport News HD

Das neue Allianz Stadion von Rapid Wien nimmt weiter Formen an. Der Großteil der Tribünen ist bereits fertiggestellt, Teile des Daches sind schon montiert. Der Fokus wird in den kommenden Wochen auf das Spielfeld gerichtet. Mitte Februar beginnt der technische Aufbau, Ende April wird der neue Rasen aus Ungarn geliefert. Das Eröffnungsspiel in der neuen Heimstätte will Rekordmeister Rapid dann Mitte Juli bestreiten.