Video enthält Produktplatzierungen

Marsch über Interesse an Grüll: “Haben viel über ihn gesprochen”

via Sky Sport Austria

Ried-Profi Marco Grüll ist einer der heißesten Transferaktien in der tipico Bundesliga. Seit Monaten wird der Offensivspieler mit einem Wechsel zu Serienmeister FC Red Bull Salzburg in Verbindung gebracht.

Spekuliert wurde bereits über einen Wechsel im Winter, von diesen Plänen haben die “Bullen” offenbar zumindest vorerst abgesehen. Noch spielt der 22-Jährige für die Innviertler.

Grüll wird am Mittwoch (ab 17.30 Uhr live auf Sky Sport Austria 2 – streame das Spiel mit dem SkyX-Traumpass) im Auswärtsspiel in Salzburg die nächste Chance haben eine Talentprobe vor den Augen von Jesse Marsch abzugeben. Der Salzburg-Trainer sprach vor dem Spiel gegen Ried über das Interesse an Grüll: “Wir haben ihn verfolgt. Er ist ein junger Spieler mit viel Potenzial. Wir werden sehen, wie die Situation ist, aber es ist eine Möglichkeit. Christoph Freund (Anm.: Sportdirektor) und ich haben viel über ihn gesprochen. Er hat auch gegen uns im ersten Spiel sehr gut gespielt, wir müssen am Mittwoch ein bisschen auf ihn aufpassen im letzten Drittel.”

so-22-11-tipico-buli