VILLARREAL, SPAIN - DECEMBER 07:  Nick Blackman (L) of Maccabi Tel Aviv celebrates with his teammates after scoring a goal during the UEFA Europa League group A match between Villarreal CF and Maccabi Tel Aviv at Estadio De la Ceramica on December 7, 2017 in Villarreal, Spain.  (Photo by Quality Sport Images/Getty Images)

Medienbericht: 13 Corona-Fälle bei Salzburg-Gegner Tel Aviv

via Sky Sport Austria

Laut israelischen Medienberichten vom Sonntag sind bei Maccabi Tel Aviv 13 Corona-Fälle aufgetreten.

Demnach wurden die Spieler Dor Peretz, Avi Rikan, Daniel Peretz, Nick Blackman, Yonatan Cohen und Dan Glazer sowie sieben Mitglieder des Betreuerstabs positiv getestet. Maccabi bestreitet am Dienstag in Tel Aviv das Hinspiel im Champions-League-Play-off gegen Red Bull Salzburg.

Trotz der zahlreichen Infizierten erhielt das Team vom israelischen Gesundheitsministerium die Erlaubnis, das Training fortzusetzen, hieß es auf der Website sportsrabbi.com. Am Montag und am Dienstag sollen weitere Tests folgen. Ob die Partie wirklich stattfinden kann, ist derzeit offen.

“Bei SK Sturm unter Vertrag”: Verwirrung um Spendlhofer

(APA)

mo-21-09-premier-league-2-montagsspiele

Beitragsbild: Getty