Formula One World Championship, WM, Weltmeisterschaft Rd9, British Grand Prix, Qualifying, Silverstone, England, Saturday 5 July 2014. L to R: Mike Elliot GBR Mercedes AMG F1 Head of Aero and Mike Negline GBR FOM. Formula One World Championship, Rd9, British Grand Prix, Qualifying, Silverstone, England, Saturday 5 July 2014. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY dms1405jly109

Mercedes bekommt neuen F1-Technikdirektor

via Sky Sport Austria

Das Formel-1-Team Mercedes bekommt einen neuen Technikdirektor. Wie der Weltmeister-Rennstall am Freitag mitteilte, steigt Mike Elliott in diese Position auf. Der frühere Aerodynamikchef löst James Allison ab, der sich aus dem Tagesgeschäft zurückzieht und ab dem 1. Juli die neu geschaffene Rolle des Chief Technical Officer übernimmt. Teamchef bei Mercedes ist weiter der Österreicher Toto Wolff.

“Ich bin fest davon überzeugt, dass Personen in Führungspositionen in diesem Sport eine Haltbarkeitsdauer besitzen und ich habe mich dazu entschlossen, meine Rolle als Technischer Direktor abzugeben und den Staffelstab zur richtigen Zeit für das Unternehmen und mich persönlich an meinen Nachfolger weiterzureichen”, sagte Allison, der seit Anfang 2017 Technikdirektor bei Mercedes ist.

Europäische Spitzenklubs in der Formel 1? So könnte es aussehen

(APA)/Bild: Imago