during the UEFA Champions League Round of 16 Second Leg match FC Barcelona and Chelsea FC at Camp Nou on March 14, 2018 in Barcelona, Spain.

Messi mit Doppelpack zum 100. CL-Treffer

via Sky Sport Austria

Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi vom FC Barcelona hat die Katalanen mit seinen Champions-League-Toren 99 und 100 beim 3:0-Sieg gegen den englischen Spitzenklub FC Chelsea beinahe im Alleingang ins Viertelfinale geschossen. Der Argentinier ist der zweite Spieler nach Dauerrivale Cristiano Ronaldo, der diese Marke in der Königsklasse erreicht.

Ronaldo, der amtierende Weltfußballer aus Portugal von Champions-League-Sieger Real Madrid, führt das Ranking weiterhin mit deutlichem Abstand an. Der 33-Jährige hat bisher 117. Mal in der Königsklasse getroffen.

Die zehn erfolgreichsten Champions-League-Torschützen:

1. Cristiano Ronaldo 117 Tore *
2. Lionel Messi 100 Tore *
3. Raul 71
4. Ruud van Nistelrooy 56
5. Karim Benzema 51 *
6. Thierry Henry 50
7. Zlatan Ibrahimovic 49 *
8. Andrej Schewtschenko 48
9. Filippo Inzaghi 46
10. Robert Lewandowski 45*

Messi schießt Barcelona ins CL-Viertelfinale

Beitragsbild: Getty Images

(SID)