KRANJSKA GORA,SLOVENIA,07.JAN.18 -  ALPINE SKIING - FIS World Cup, slalom, ladies. Image shows the rejoicing of Mikaela Shiffrin (USA). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Mikaela Shiffrin bleibt Skimarke treu

via Sky Sport Austria

Altenmarkt (APA) – Die designierte alpine Ski-Weltcup-Gesamtsiegerin Mikaela Shiffrin hat noch vor Beginn der Olympischen Winterspiele in Südkorea (ab 9. Februar) ihren Vertrag mit der Skifirma Atomic vorzeitig um zwei weitere Saisonen bis zum Frühjahr 2020 verlängert. Dies gab das in Altenmarkt im Pongau ansässige Unternehmen am Donnerstag bekannt.

Shiffrin hat in der laufenden Weltcup-Saison bereits zehn Siege gefeiert. Die 22-Jährige hält in der Gesamtwertung nach 25 von 39 Rennen bei 1.477 Punkten und steht damit vor der erfolgreichen Titelverteidigung. Ihre erste Verfolgerin, die Deutsche Viktoria Rebensburg, hat bereits 843 Zähler Rückstand.

Artikelbild: GEPA