Muslic: “Uns fehlt vorne die Durchschlagskraft”

via Sky Sport Austria

Die SV Ried kam in der 15. Bundesligarunde zuhause gegen die Admira nicht über ein 0:0 hinaus. Trainer Miron Muslic zieht nach dem Spiel im Sky-Interview bei Gerhard Krabath eine zwiespältige Bilanz: “Das wir einen Punkt geholt haben ist auf alle Fälle positiv hervorzuheben, die Mannschaft hat bis zum Schluss richtig viel investiert, alles abgerufen, somit geht der Punkt auch in Ordnung. Was uns ein bissl gefehlt hat das ist offensichtlich, das ist einfach die Durchschlagskraft vorne, die geht uns ein bissl ab. Das ist ein Manko das wir haben.”

Ried gegen Admira endet torlos

so-31-01-tipico-buli