Euro 2020 Preview Package File photo dated 24-03-2021 of Belgium s Kevin De Bruyne speaking with head coach Roberto Martinez. Issue date: Tuesday June 1, 2021. FILE PHOTO Use subject to restrictions. Editorial use only, no commercial use without prior consent from rights holder. UK AND IRELAND ONLY. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xPAxWirexviaxBelgax 60117950

Nach kleiner OP: De Bruyne vor rascher Rückkehr ins Nationalteam

via Sky Sport Austria

Kevin de Bruyne wird nach einer kleineren Operation an der Augenhöhle am Montag zum belgischen Fußball-Nationalteam stoßen.

Wie Teamchef Roberto Martinez am Samstag gegenüber Journalisten erklärte, sei der rasch durchgeführte Eingriff “sehr positiv” verlaufen. De Bruyne brauche keine lange Regenerationszeit. Der Mittelfeldspieler von Manchester City hatte im Champions-League-Finale gegen Chelsea bei einem Zusammenstoß schwere Gesichtsverletzungen erlitten.

Belgiens Nationaltrainer wütet gegen Rüdiger

Der 29-Jährige gilt als Schlüsselspieler von Belgien. Die als Mitfavoriten auf den Titel gehandelten “Roten Teufel” treffen bei der EM in der Gruppenphase auf Russland, Dänemark und Finnland. Wie Martinez anmerkte, könnte De Bruyne zum Auftakt gegen die Russen aber noch ausfallen. “Wir müssen es uns von Tag zu Tag anschauen”, meinte der Spanier. Eine Gesichtsmaske tragen müsse De Bruyne, der auch einen Nasenbeinbruch erlitten hat, wohl nicht.

skyx-traumpass

(APA).

Beitragsbild: Imago.