Nach Kühbauer: St. Pölten blickt nach vorne

via Sky Sport Austria

Der Erfolgstrainer Dietmar Kühbauer ist beim SKN St. Pölten seit Montagabend Geschichte. In St. Pölten übernahm Sportkoordinator Marcel Ketelaer bis auf weiteres das Training – in der Länderspielpause soll dann ein neuer Cheftrainer gefunden werden. Daniel Drescher, Rene Gartler und Osarenren Okungbowa lassen sich vom Kühbauer-Verlust nicht beirren und gehen den Weg weiter, den sie unter “Don Didi” begonnen haben.

Unter dem 47-Jährigen hat der SKN in 17 BL-Spielen ganze 30 Punkte geholt. Nur eines der letzten 16 Pflichtspiele ging verloren.

Video enthält Produktplatzierungen