VIENNA,AUSTRIA,14.NOV.17 - SOCCER - OEFB international match, Austria vs Uruguay, friendly match. Image shows Moritz Bauer, Heinz Lindner, Kevin Danso, Guido Burgstaller, Florian Grillitsch, Marko Arnautovic, Aleksandar Dragovic, Andreas Ulmer, Florian Kainz, Marcel Sabitzer and Julian Baumgartlinger (AUT). Photo: GEPA pictures/ Mario Kneisl

Nations League: Auf diese Teams trifft Österreich

via Sky Sport Austria

Lausanne (APA) – Österreichs Fußball-Nationalmannschaft bekommt es in der neuen Nations League in Liga B mit Bosnien-Herzegowina und Nordirland zu tun. Dies ergab die Auslosung der Europäischen Fußball-Union UEFA am Mittwoch in Lausanne. Die Nations League startet Anfang September und läuft bis November 2018. Die Dreier-Gruppe wird in Hin- und Rückspiel ausgespielt.

Alle Gruppen im Überblick

Liga A:

Gruppe 1: Deutschland, Frankreich, Niederlande

Gruppe 2: Belgien, Schweiz, Island

Gruppe 3: Portugal, Italien, Polen

Gruppe 4: Spanien, England, Kroatien

Liga B:

Gruppe 1: Slowakei, Ukraine, Tschechien

Gruppe 2: Russland, Schweden, Türkei

Gruppe 3: ÖSTERREICH, Bosnien-Herzegowina, Nordirland

Gruppe 4: Wales, Irland, Dänemark

Liga C:

Gruppe 1: Schottland, Albanien, Israel

Gruppe 2: Ungarn, Griechenland, Finnland, Estland

Gruppe 3: Slowenien, Norwegen, Bulgarien, Zypern

Gruppe 4: Rumänien, Serbien, Montenegro, Litauen

Liga D:

Gruppe 1: Georgien, Lettland, Kasachstan, Andorra

Gruppe 2: Weißrussland, Luxemburg, Moldau, San Marino

Gruppe 3: Aserbaidschan, Färöer, Malta, Kosovo

Gruppe 4: Mazedonien, Armenien, Liechtenstein, Gibraltar

Die Gruppenphase wird in Hin- und Rückspiel ausgetragen. Die jeweils vier Gruppensieger qualifizieren sich für das Finalturnier der jeweiligen Liga (Final Four), die im Juni 2019 stattfinden. Die Sieger der Ligen B, C und D steigen auf, die Letzten der Ligen A, B und C steigen ab. Die Gruppensieger spielen in Play-offs im März 2020 noch um je ein EM-Ticket pro Liga, sofern sie die EM-Teilnahme nicht schon über die reguläre Qualifikation geschafft haben.

Spieltermine:

1./2. Spieltag   06.-11. September 2018
3./4. Spieltag   11.-16. Oktober 2018
5./6. Spieltag   15.-20. November 2018
Finalturnier     05.-09. Juni 2019
EM-Play-offs     26.-31. März 2020

Artikelbild: GEPA