Video enthält Produktplatzierungen

Neue Nummer 1 bei Rapid? Gartler spricht über Torhüterfrage

via Sky Sport Austria

Nach dem 3:1-Erfolg gegen Altach spricht Rapid-Goalie Gartler über die Partie und die Torhüterfrage beim SK Rapid. Gegen Altach bekam Gartler wie schon in der Europa League gegen Molde den Vorzug gegenüber Tormann Richard Strebinger und scheint sich als neue Nummer 1 bei den Hütteldorfern festgespielt zu haben.

Angesprochen auf die T-Frage äußerte sich der 23-Jähriger eher zurückhaltend:

“Nummer 1 würde ich jetzt nicht sagen. Ich durfte jetzt zwei Spiele hintereinander spielen. Der Trainer wird weiterhin entscheiden, wie es weitergeht. (…) Man wird einfach von Spiel zu Spiel schauen und schauen, wer da zum Einsatz kommt. Ich freue mich natürlich, dass ich jetzt zweimal spielen durfte, aber im Endeffekt ist es immer die Entscheidung vom Trainer”, so Gartler im Sky-Interview.

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

di-03-11-champions-league-salzburg-bayern

Altach ohne Chance: Rapid bleibt Salzburg auf den Fersen