DORNBIRN,AUSTRIA,27.NOV.20 - SOCCER - 2. Liga, FC Dornbirn vs FC Liefering. Image shows Luka Reischl (Liefering) and Lukas Fridrikas (Dornbirn). Photo: GEPA pictures/ Oliver Lerch

Neuer Offensivspieler: Wacker Innsbruck bedient sich bei Liga-Konkurrent

via Sky Sport Austria

Der FC Wacker Innsbruck gab am heutigen Mittwoch die Verpflichtung von Lukas Fridrikas bekannt. Der Angreifer wechselt von Liga-Konkurrent FC Dornbrin an den Inn und erhält beim FC Wacker Innsbruck einen Vertrag bis 2024. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Lukas Fridrikas

„Ich sehe den Wechsel zum FC Wacker Innsbruck als den für mich perfekten nächsten Karriereschritt. Ich konnte mich den letzten eineinhalb Jahren in der zweiten Liga beweisen und brenne nun für die neue Aufgabe bei einem der Topteams der Liga. Ich habe hier einen langfristigen Vertrag unterschrieben und möchte dabei helfen die Ziele des Vereins zu erreichen.“

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei

Alfred Hörtnagl:

„Lukas (Anm. Fridrikas) hat in den letzten eineinhalb Jahren mit seinen Toren und Assists seine Qualitäten in der zweiten Liga unter Beweis stellen können. Er ist in der Offensive variabel einsetzbar – kann sowohl im Sturmzentrum, am Flügel, als auch im zentral offensiven Mittelfeld spielen und wird mit dieser Vielseitigkeit unseren Kader verstärken. Der Spieler war am Transfermarkt sehr begehrt und somit sind wir sehr froh, dass er sich für den Weg von Wacker Innsbruck entschieden hat.“

Quelle: fc-wacker-innsbruck.at

Bild: GEPA