Newcastle schlägt Tottenham und klettert auf Rang vier

via Sky Sport Austria

Tottenham Hotspur erlitt im Titelkampf den nächsten Rückschlag. Die Heimpleite gegen Newcastle United war nach dem 0:2 bei Manchester United die zweite Liga-Niederlage binnen vier Tagen für die Truppe von Coach Antonio Conte.

Callum Wilson (31.) und Miguel Almiron (40.) hatten die nordenglischen Gäste vor der Pause mit 2:0 in Führung gebracht. Tottenham-Star Harry Kane gelang nur der Anschlusstreffer (54.). In der Tabelle liegen die Londoner mit 23 Punkten auf Rang drei, fünf Zähler hinter Arsenal. Unmittelbar dahinter ist Newcastle (21) nun Vierter.

skyx-traumpass

Hasenhüttls Southampton holt Punkt gegen Tabellenführer Arsenal

(APA) / Artikelbild: Imago