Austrian Dennis Novak celebrates during a match between Slovakia s Kovalik vs Austrian Novak, in the qualifications for the European Open Tennis ATP, Tennis Herren tournament, in Antwerp, Sunday 17 October 2021. LAURIExDIEFFEMBACQ PUBLICATIONxNOTxINxBELxFRAxNED x3114577x

Novak schafft in Antwerpen Hauptfeldeinzug

via Sky Sport Austria

Österreichs aktuell zweitbester Tennis-Spieler, Dennis Novak, hat am Montag den Einzug in den Hauptbewerb des European Open in Antwerpen geschafft.

Der 28-jährige Niederösterreicher besiegte in der zweiten Qualifikations-Runde den Italiener Andreas Seppi 7:6(9),3:6,7:6(6). Novak wehrte in dem 2:48 Stunden dauernden Match dabei im Tiebreak des dritten Satzes bei 5:6 einen Matchball ab.

Novak lag in besagtem Tiebreak bereits mit 2:5 zurück, glich auf 5:5 aus und dann fand Seppi bei 6:5 seine Siegchance vor. Novak zog den Kopf aus der Schlinge und nutzte seinerseits den ersten Matchball zum zweiten Sieg im zweiten Duell mit dem mittlerweile 37-Jährigen. Seinen Erstrunden-Gegner beim mit 584.125 Euro dotierten Hallen-Turnier erfährt Novak erst später.

(APA)/Bild: GEPA