ÖFB-Team in Montenegro angekommen

via Sky Sport News HD

Das österreichische Nationalteam ist sicher in Podgorica gelandet und hat bereits im Hotel eingecheckt. Vor dem morgigen EM-Qualifikationsspiel im Stadion Pod Goricom wirkten die Spieler und Betreuer sehr entspannt und gelassen. Auf die leichte Schulter sollte das Team von die Partie in Montenegro aber nicht nehmen. Ein positives Ergebnis wäre vor allem im Hinblick auf die Gruppenauslosung für die Europameisterschaft 2016 sehr wichtig.