VIENNA,AUSTRIA,01.JUL.20 - SOCCER - tipico Bundesliga, championship group, SK Rapid Wien vs Linzer ASK. Image shows Stefan Schwab (Rapid) and Rene Renner (LASK). Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Österreichs Europacup-Starter und wann sie einsteigen

via Sky Sport Austria

Mit Meister Red Bull Salzburg, Vizemeister Rapid Wien, dem Wolfsberger AC, dem LASK und Play-off-Sieg TSV Hartberg ist die Tipico Bundesliga kommende Saison fünffach im Euopapokal vertreten.

Sky Sport Austria gibt einen Überblick, welches Team wann ins internationale Geschäft einsteigt.

Red Bull Salzburg

Meister Salzburg ist nicht direkt für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert und muss zuvor noch zwei Play-off-Partien überstehen. Das Hinspiel findet am 22. oder 23. September statt, das Rückspiel eine Woche später am 29. bzw 30. September.

Der Sieger aus dieser Partie qualifiziert sich für die Gruppenphase der Champions League. Würden die Salzburger im Play-off scheitern, stünden sie direkt in der Gruppenphase der Europa League.

Rapid Wien

Vizemeister Rapid steigt in der 2. Runde der Champions-League-Qualifikation ein. Die Entscheidung steigt hier coronabedingt in nur einer Partie am 25. oder 26. August.

Wollen sich die Hütteldorfer für die Königsklasse qualifizieren, müsste man im Anschluss noch die 3. Quali-Runde sowie das abschließende Play-off für sich entscheiden.

Wolfsberger AC

Der WAC muss keine weiteren Qualifikationspartien bestreiten und startet direkt in der Gruppenphase der Europa League. Diese beginnt am 22. Oktober.

LASK

Als Tabellenvierter beginnt der LASK in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation. Auch hier wird der Sieger am 24. September in nur einer Partie ermittelt.

Danach müssten die Athletiker ein weiteres Play-off-Spiel überstehen, um in die EL-Gruppenphase einzuziehen.

TSV Hartberg

Für Europa-Debütant Hartberg beginnt die internationale Reise am 17. September mit einer Partie in der 2. Runde der Europa-League-Qualifikation. Der Sieger steht auch da bereits nach einem Spiel fest.

“Das ist Weltklasse!”: Hartberg stürmt ab Herbst durch Europa

Artikelbild: GEPA