Österreichs U21-Kader für Spiele gegen Ukraine und Färöer

via Sky Sport Austria

Wien (APA) – Österreichs Fußball-U21-Teamchef Werner Gregoritsch hat am Dienstag folgenden 23-Mann-Kader für das freundschaftliche Länderspiel gegen die Ukraine (24. März, 15.00 Uhr, Bad Erlach) sowie das EM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer (29. März, 18.00 Uhr, Generali Arena Wien) bekanntgegeben.

Während Schalke-Legionär Alessandro Schöpf in den A-Kader von Marcel Koller aufgestiegen ist, geben Sinan Bytyqi, Christian Gartner und Louis Schaub nach Verletzungspausen ihr Comeback im U21-Team. Erstmals mit dabei ist Grödig-Verteidiger Dominik Baumgartner.

Tor: Daniel Bachmann (Stoke City/ENG), Markus Kuster (SV Mattersburg), Ivan Lucic (Bayern München/GER)

Abwehr: Dominik Baumgartner (SV Grödig), Lukas Gugganig (FSV Frankfurt/GER), Lukas Jäger (SCR Altach), Philipp Lienhart (Real Madrid/ESP), Christoph Martschinko (Austria Wien), Phillipp Mwene (VfB Stuttgart/GER), Ylli Sallahi (Karlsruher SC/GER), Christian Schoissengeyr (Sturm Graz)

Mittelfeld: Sinan Bytyqi (Manchester City/ENG), Christian Gartner (Fortuna Düsseldorf/GER), Florian Grillitsch (Werder Bremen/GER), Sascha Horvath (Sturm Graz), Valentino Lazaro (RB Salzburg), Martin Rasner (SV Grödig), Louis Schaub (Rapid Wien), Tarkan Serbest (Austria Wien), Dominik Wydra (SC Paderborn/GER)

Angriff: Kevin Friesenbichler (Austria Wien), Michael Gregoritsch (Hamburger SV/GER), Marko Kvasina (Austria Wien)

 

Bild: GEPA