Offiziell! Krösche wird Bobic-Nachfolger bei Frankfurt

via Sky Sport Austria

Nun ist es offiziell: Markus Krösche wird ab dem 1. Juni 2021 neuer Sportvorstand von Fußballbundesligist Eintracht Frankfurt. Das verkündete der Verein am Samstagmorgen.

Der 40-Jährige wurde am Freitagnachmittag vom Aufsichtsrat von Eintracht Frankfurt einstimmig zum Nachfolger von Fredi Bobic in den Vorstand der Eintracht Frankfurt Fußball AG berufen. Der ehemalige RB-Sportdirektor erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025.

“Ein absoluter Volltreffer”

“Mit Markus Krösche gewinnen wir einen absoluten Fachmann auf dieser so wichtigen Position. Auf all seinen Stationen hat er erfolgreich gearbeitet und wir sind sicher, dass wir mit ihm die positive Entwicklung von Eintracht Frankfurt weiter vorantreiben können”, sagt Philip Holzer, Aufsichtsratsvorsitzender der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

Und weiter: “In den Gesprächen mit ihm haben uns seine Ideen und auch seine Identifikation mit unseren Vorstellungen und unserem Klub imponiert. Wir sehen uns langfristig sehr gut mit ihm aufgestellt. Markus Krösche hat als Profi, Trainer und zuletzt im Management reichlich Erfahrungen gesammelt. Seine Verpflichtung ist ein absoluter Volltreffer für unseren Verein.”

(SkySport.de)

Beitragsbild: Imago

skyx-traumpass