MADRID, SPAIN - SEPTEMBER 01:  Referee Jaime Latre examines the VAR before awarding Real's 2nd goal during the La Liga match between Real Madrid CF and CD Leganes at Estadio Santiago Bernabeu on September 1, 2018 in Madrid, Spain. (Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Premier-League-Clubs sprechen sich für Videobeweis aus

via Sky Sport Austria

In der englischen Fußball-Premier-League könnte ab der kommenden Saison der Videobeweis zum Einsatz kommen. Die Clubs und die Liga hätten sich am Donnerstag grundlegend darauf verständigt, teilte die Liga mit. Das technische Hilfsmittel VAR wird bereits in den Topligen Deutschland und Italien verwendet und bewährte sich insbesondere bei der WM in Russland.

Die Premier League verkündete, nun ein formelles Ansuchen bezüglich eines VAR-Einsatzes an den Weltverband FIFA zu stellen. Die österreichische Bundesliga denkt über einen Start frühestens zur Saison 2020/21 nach. In der Champions League verzichtet die UEFA vorerst darauf.

Beitragsbild: Getty Images