Rapid-Kapitän Ljubicic äußert sich zu seiner Zukunft

via Sky Sport Austria

Rapid-Kapitän Dejan Ljubicic war am Montag bei „Dein Verein – SK Rapid Wien“ zu Gast. Der 23-Jährige äußerte sich u.a. über seine Zukunft, sprach über Jahrhunderttalent Yusuf Demir und über eine mögliche Einberufung ins Nationalteam.

Die Zukunft von Rapid-Kapitän Dejan Ljubicic ist weiterhin ungeklärt. Der Vertrag des Spielführers läuft im Sommer aus. „Ich kann nur sagen, dass mein Berater in ständigem Kontakt mit Rapid ist. Ich muss ehrlicherweise auch zugeben, dass er auch mit anderen Vereinen aus dem Ausland spricht“, sagte Ljubicic.

Den Rapid-Fans versicherte er: „Jeder kennt meine Situation: Mein Vertrag läuft aus im Sommer. Aber ich konzentriere mich jetzt auf Rapid und ich will meine Leistungen bringen. Ich kann jedem garantieren, dass ich Vollgas gebe bei Rapid.“

skyx-traumpass

Ljubicic über Demir: „Er soll weiterhin an sich arbeiten und dann wird er sicher eine große Karriere haben“

Am Samstag ließ Top-Talent Yusuf Demir die Grün-Weißen jubeln. Mit seinem Traumtor in der 90. Minute sorgte der 17-Jährige für einen 1:0-Sieg über die SV Ried. Ljubicic traut seinem Teamkollegen eine große Karriere zu: „Wir wissen alle, was für ein Juwel wir hier bei Rapid haben und wir sehen es auch jeden Tag beim Training, was für eine Qualität, was für ein Talent er hat. Ich kann mich nur öfters wiederholen, dass Yusuf ein wirklich sensationeller Kicker ist. Er soll weiterhin an sich arbeiten und dann wird er sicher eine große Karriere haben.“

„Ich würde mich freuen, wenn mich Franco Foda vielleicht mal einberuft“

Mit starken Leistungen könnte Ljubicic eventuell auch bald ein Thema für das Nationalteam sein. „Natürlich will jeder Spieler mal für sein Land spielen. Aber für mich ist wichtig, dass ich meine Leistungen bei Rapid bringe und wenn ich das schaffe, dann wird das vielleicht mal irgendwann passieren. Ich würde mich freuen, wenn mich Franco Foda vielleicht mal einberuft“, sagte der 23-Jährige über eine mögliche Einberufung ins ÖFB-Team.

Dejan Ljubicic spricht bei „Dein Verein“ u.a. auch über das Kapitänsamt, über das anstehende Derby und über Red Bull Salzburg.

Dein Verein – SK Rapid Wien – Folge #68

Bild: GEPA