Rapid Wien und der (österreichische) Traum von der UEFA Champions League

via Sky Sport Austria

Vor 10 Jahren stand der SK Rapid Wien zuletzt in der Gruppenphase der UEFA Champions League. Damals hieß der Auftaktgegner FC Bayern München und der Trainer Josef Hickersberger. Seitdem war das Maximum die Europa League. Aus österreichischer Sicht schaffte lediglich die Austria seitdem den Schritt in eine Champions League Gruppenphase. Der ambitionierte Meister Red Bull Salzburg scheiterte erst kürzlich an Malmö. Das zweite Mal gegen die Schweden, zum achten Mal insgesamt. Nun 10 Jahre später, hat der SK Rapid Wien die große Chance in die Königsklasse einzuziehen. Zwei Play-Off Spiele gegen Schachtar Donjezk stehen dem großen (österreichischen) Traum noch im Wege.

 

Sky überträgt am Mittwoch das Hinspiel von Rapid Wien gegen Schachtar Donezk live. Auch die restlichen Spiele des CHL-Play-Offs, gibt es live bei uns zu sehen. Alle Infos zu den Übertragungszeiten HIER.

 

Schafft der SK Rapid Wien den Einzug in die CL-Gruppenphase?