GRAZ,AUSTRIA,07.AUG.15 - SOCCER - UEFA Champions League, playoffs, SK Rapid Wien vs FC Shakhtar Donetsk, preview. Image shows a montage with the logo of Shakhtar and the rejoicing of Louis Schaub, Robert Beric and Florian Kainz (Rapid). Keywords: Wien Energie, logo. Photos: GEPA pictures/ Christian Ort, Patrick Leuk. Montage: GEPA pictures/ Martin Priebernig

Rapids Kampf um die Königsklasse am Mittwoch live bei Sky

via Sky Sport Austria

Wien, 17. August 2015. Bald ist es soweit und die UEFA Champions League Hymne wird wieder in Wien erklingen. Am Mittwoch empfängt der SK Rapid Schachtar Donezk im Ernst-Happel-Stadion zum Playoff der Champions League – live auf Sky Sport HD 2 und Sky Sport Austria HD.

Die Hütteldorfer sind mit vier Siegen und einem Unentschieden hervorragend in die Meisterschaft gestartet und nach dem Überwinden der großen Hürde Ajax Amsterdam in der dritten Qualifikationsrunde wartet nun der Spitzenklub aus der Ostukraine. Rapid zeigt sich voller Selbstvertrauen und Trainer Zoran Barisic meinte nach dem Unentschieden in Graz am Sonntag vor dem Sky-Mikrofon, dass man „mit sehr viel Mut und Zuversicht“ in das Spiel gehen wird. Auch die ukrainische Meisterschaft hat bereits fünf Runden hinter sich und Schachtar musste letzten Freitag, nach bis dahin drei Siegen und einem Unentschieden, die erste Saisonniederlage einstecken, Dnipropetrovsk setzte sich mit 2:0 durch. Schachtar-Trainer Mircea Lucescu meinte, dass seine Spieler mit ihren Gedanken schon in Wien waren und er nimmt die Hütteldorfer sehr ernst: „Wir müssen uns so vorbereiten, als würden wir gegen Real Madrid oder Barcelona spielen.“

Ab 20.00 Uhr meldet sich Moderator Thomas Trukesitz mit den beiden Sky Experten Heribert Weber und Heimo Pfeifenberger aus dem Ernst-Happel-Stadion. Kommentiert wird das Hinspiel von Martin Konrad und Co-Kommentator Martin Scherb. Die Stimmen vom Spielfeldrand holt Jörg Künne ein.

Sky überträgt alle insgesamt 20 Spiele der UEFA Champions League Playoffs live, 18 davon exklusiv im österreichischen Fernsehen – u. a. trifft Marc Janko mit dem FC Basel auf Maccabi Tel-Aviv.

Unter dem Hashtag #SkyCL können sich auch die Zuseherinnen und Zuseher via twitter und facebook zu Wort melden.

Die Playoff-Hinspiele der UEFA Champions League live bei Sky:

 

Dienstag:
17.55 Uhr: FC Astana – APOEL Nikosia auf Sky Sport HD 3
20.15 Uhr: Vorberichte und Original Sky Konferenz auf Sky Sport HD 1
20.15 Uhr: Lazio Rom – Bayer 04 Leverkusen auf Sky Sport HD 2

Kramer: “Müssen bei Klose höllisch aufpassen”

 

Schmidt: “Lazio eine absolute Top-Mannschaft”


20.40 Uhr: Manchester United – FC Brügge auf Sky Sport HD 3

Van Gaal: Offene Rechnung mit Brügge-Coach


20.40 Uhr: Sporting Lissabon – ZSKA Moskau auf Sky Sport HD 4
20.40 Uhr: BATE Borisov – Partizan Belgrad auf Sky Sport HD 5

Mittwoch:
20.00 Uhr: SK Rapid Wien – Schachtar Donezk auf Sky Sport HD 2 und Sky Sport Austria HD
20.40 Uhr: Original Sky Konferenz auf Sky Sport HD 1
20.40 Uhr: FC Valencia – AS Monaco auf Sky Sport HD 3
20.40 Uhr: Celtic Glasgow – Malmö FF auf Sky Sport HD 4
20.40 Uhr: FC Basel – Maccabi Tel-Aviv auf Sky Sport HD 5
20.40 Uhr: Skenderbeu Korce – Dinamo Zagreb auf Sky Sport HD 6