Ronaldinho begeistert seine Fans beim Beachsoccer

via Sky Sport Austria

Sein Markenzeichen waren sensationelle Dribblings, die Gegenspieler reihenweise ins Leere laufen ließen. Gemeint ist Ronaldo de Assis Moreira, kurz: Ronaldinho. Der Fußballspieler, der in Brasilien Ronaldinho Gaucho genannt wird, dominierte Mitte der 2000er-Jahre mit Barcelona nicht nur die Liga, er wurde auch zweimal spanischer Meister und Supercupsieger und holte 2006 mit “Barca” die Champions League. In diese Ära fallen auch zahlreiche Einzelauszeichnungen. So wurde er zweimal hintereinander zum Weltfußballer gewählt und mit dem „Goldenen Ball“ auch zu Europas Fußballer des Jahres gekürt.

Nun ist Ronaldinho nach Barcelona zurückgekehrt. Am Strand der Metropole zeigte der 37-Jährige beim Beach-Soccer spielen, dass er nichts von seinen Tricks verlernt hat. Die Fans dankten ihm die unerwartete Vorstellung und spendeten ihrem einstigen Idol kräftigen Applaus.

 

 

whatsapp-beitrag