Rückkehr zu den Spurs? Tottenham denkt wohl an Bale

via Sky Sport Austria

Tottenham Hotspur denkt angeblich über eine Rückholaktion von Gareth Bale nach. Die Marca berichtet, dass Tottenham bereit sei, ein Angebot für den Waliser bei Real Madrid abzugeben. Für einen Transfer würden die Londoner demnach rund 50 bis 60 Millionen Euro investieren wollen.

Real-Trainer Zinedine Zidane hat für den Angreifer offenbar keine Verwendung mehr, deswegen sollen die Königlichen einen Wechsel bevorzugen. Zum Problem könnte allerdings das hohe Gehalt von Bale werden, das bei rund 17 Millionen Euro netto liegen soll. Dem Bericht zufolge, sei es für die Spurs nur möglich, die Hälfte zu stemmen. Nun liegt es laut der spanischen Zeitung bei Real, ob sie die andere Hälfte für die kommenden drei Jahre in Höhe von rund 25 Millionen Euro übernehmen, um Bale von einer vorzeitigen Vertragsauflösung und einem Wechsel zu überzeugen.

Die Spurs und Bale scheinen immer noch ein gutes Verhältnis zu haben: Der Waliser feiert heute seinen 30. Geburtstag – via Twitter gratuliert Tottenham seinem ehemaligen Schützling und zeigt die Top-5-Bale-Tore im Trikot der Londoner.

https://twitter.com/SpursOfficial/status/1151030960797806592

26-7-scr-rbs
Beitragsbild: Gettyimages