Arsenal unterliegt überraschend bei Dinamo Zagreb

via Sky Sport HD

Der FC Arsenal kassierte eine unerwartete Niederlage bei Dinamo Zagreb. Nachdem bereits Manchester City und Manchester United am Vortag verloren hatten, mussten sich die “Gunners” als drittes Team aus der Premier League geschlagen geben.

Die Londoner schwächten sich in Zagreb durch Gelb-Rot für Olivier Giroud kurz vor der Pause auch selbst. Junior Fernandes gelang in der 58. Minute nach einem Eckball die Vorentscheidung für die nun 42 Pflichtspiele ungeschlagenen Kroaten. In der Gruppenphase der Champions League war Dinamo davor zuletzt 1999 gegen Sturm Graz (3:0) erfolgreich.