Alisson Becker of Liverpool celebrates with Jurgen Klopp manager of Liverpool during the Premier League match at Anfield, Liverpool. Picture date: 24th February 2020. Picture credit should read: Darren Staples/Sportimage PUBLICATIONxNOTxINxUK SPI-0512-0082

Saison der Superlative! Diese 4 Rekorde kann Liverpool noch knacken

via Sky Sport Austria

Nach 30 Jahren Warten der FC Liverpool seine 19. Meisterschaft in der Premier League gewonnen.

Doch damit nicht genug: Die Mannschaft von Meistermacher Jürgen Klopp könnte in dieser Saison noch vier Rekorde knacken und die traumhafte Geschichte noch ein Stück weiter schreiben.

Meiste Punkte in einer Saison

Der Punkterekord von Manchester City aus der Saison 2017/2018 könnte schon bald fallen. In ihrer Meistersaison vor zwei Jahren holten die “Citizens” genau 100 Punkte aus 38 Partien. Liverpool steht sieben Runden vor Schluss bei 86 Punkten und könnte damit bei perfekter Ausbeute auf 107 Zähler kommen.

Meiste Siege in einer Saison

Bislang hält Rivale Manchester City mit 32 Siegen aus 38 Saisonspielen den Rekord in der Premier League. Liverpool hat nach der 4:0-Gala gegen Crystal Palace 28 Siege auf dem Konto und könnte in den letzten sieben Spielen auch diese Bestmarke toppen.

Video: Traumtor-Gala von Liverpool gegen Palace

Video enthält Produktplatzierungen

Meiste Heimsiege in einer Saison

Keine Mannschaft hat in der Premier League alle 19 Heimspiele einer Spielzeit gewonnen. In der Geschichte der Liga konnten bislang drei Teams 18 Heimsiege feiern. Chelsea (2005/06), Manchester United (2010/11) und Manchester City (2011/12 und 2018/19).

Bislang haben die “Reds” alle 16 Partien an der Anfield Road für sich entschieden und müssten für den Rekord noch die drei ausstehenden Duelle gegen Aston Villa, den FC Burnley und den FC Chelsea gewinnen.

Größter Vorsprung eines Meisters

Momentan besitzt Liverpool stolze 23 Punkte Vorsprung auf “Verfolger” Manchester City und hat diesen Rekord virtuell schon gebrochen. Denn der bisher größte Vorsprung eines Meisters auf den Vizemeister datiert aus der Saison 2017/18, als Manchester City mit 19 Punkten vor Liverpool ins Ziel kam.

Am kommenden Spieltag (Donnerstag um 21:15 Uhr live bei Sky) könnte der LFC den Vorsprung auf City im direkten Duell sogar auf 26 Punkte ausbauen und damit auch dieser Bestmarke einen großen Schritt näher kommen.

Video: Tränen, Emotionen, Freude! Klopp nach Titel überwältigt

Video enthält Produktplatzierungen

Artikelbild: Imago