Gomez schießt Florenz ins Halbfinale

via Sky Sport HD

Mario Gomez lässt den AC Florenz vom zweiten Europapokalsieg der Vereinsgeschichte träumen. Der deutsche Stürmer brachte die Italiener am Donnerstag beim 2:0 (1:0) gegen Dynamo Kiew mit seinem Tor in der 43. Minute in Führung und war damit maßgeblich am Einzug ins Halbfinale der Europa League beteiligt. Das Hinspiel beim ungeschlagenen Tabellenführer der ukrainischen Liga hatte 1:1 geendet.

Neben der Fiorentina und dem SSC Neapel, Bezwinger des Bundesliga-Zweiten VfL Wolfsburg, schafften es auch Titelverteidiger FC Sevilla und Dnjepr Dnjepropetrowsk in die Runde der letzten Vier. Die Paarungen werden am Freitag (12.00 Uhr) in Nyon ausgelost.