Leicester setzt Erfolgslauf fort

via Sky Sport Austria

Mit einem schnellen Doppelpack von Riyad Mahrez gingen die Foxes bereits in der ersten Hälfte mit 2:0 in Führung. Nach der Pause drückten die Foxes weiter und wollten die Entscheidung. In der 68. Minute machte Mahrez seinen Hattrick perfekt und brachte damit die drei Punkte unter Dach und Fach.

Beim Auswärtsspiel gegen Swansea war es zur Abwechslung einmal nicht Jamie Vardy der zum Matchwinner für die Foxes wurde. Bereits nach fünf Minuten stellte der Mahrez mit einem Kopfball die Weichen auf Sieg.

Bereits in der 22. Minute schnürte der Franzose seinen Doppelpack und leistete sich danach sogar den Luxus eine weitere Großchance zu vergeben.(25.)

Nach der Pause holte Mahrez jedoch Versäumtes nach. Nach Assist von Jamie Vardy fixierte er über rechts seinen Hattrick.(68.)

Nach 90 Minuten haben die Foxes eine weiteres Mal bewiesen, dass mit ihnen absolut zu rechnen ist. Das Team von Christian Fuchs, der wieder über die gesamte Spielzeit mit von der Partie war, führt die Tabelle aktuell mit 32 Punkten aus 15 Spielen an und macht Woche für Woche keine Anstalten sich vom Platz an der Sonne entfernen zu wollen. Swansea hingegen kommt nach dieser Niederlage den Abstiegsrängen immer näher und liegt aktuell auf Rang 15.

Titelbild: Getty

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel