Arsenal zeigt gegen Swansea Nerven

via Sky Sport Austria

SID – Der FC Arsenal (51) mit den deutschen Weltmeistern Mesut Özil und Per Mertesacker unterlag vor heimischem Publikum Swansea City mit 1:2 (1:1).

Joel Campbell (15.) hatte die Gunners in Führung gebracht, Wayne Routledge (32.) und Ashley Williams (75.) drehten die Partie zugunsten der Waliser, deren Trainer Francesco Guidolin kurz vor dem Spiel wegen einer Entzündung im Brustbereich ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

starter-sport-beitrag

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

 

Bild via GettyImages