Video enthält Produktplatzierungen

Salzburg setzt Siegesezug auch in Klagenfurt fort

via Sky Sport Austria

Pick-Round-Leader Salzburg hat seinen Siegeszug in der Zwischenrunde der Erste Bank Eishockey-Liga fortgesetzt und Meister KAC am Dienstag mit 4:3 nach Penaltyschießen auch auswärts bezwungen.

Das Duell von Salzburg mit dem KAC, der Star-Tormann Jhonas Enroth noch nicht einsetzte, war wie beim 3:2 am Sonntag eine knappe Angelegenheit. Die Entscheidung fiel nach einem offenen Schlagabtausch mit vier Powerplaytoren erst im Penaltyschießen, in dem Hari für die Entscheidung sorgte. Durch den Overtime-Erfolg führt Salzburg nun fünf Punkte vor Bozen.

Bozen verlängert Capitals-Negativserie

23-02-tipico-buli-sonntag

(APA).

Beitragsbild: GEPA.