Fussball, Herren, Saison 2019/2020, 1. Bundesliga, 1. FC Union Berlin, Training in der Phase der Coronavirus-Spielpause, Co-Trainer Markus Hoffmann 1. FC Union, 15.04. 2020, *** Football, men, season 2019 2020, 1 Bundesliga, 1 FC Union Berlin, training during the coronavirus break, Co-Coach Markus Hoffmann 1 FC Union , 15 04 2020, Copyright: xMatthiasxKochx

Salzburger feiert Trainerdebüt in der Deutschen Bundesliga

via Sky Sport Austria

Im Duell zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem FC Bayern München (17:30 Uhr live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD) feiert der Österreicher Markus Hoffmann sein Debüt als Trainer. Aufgrund der Abwesenheit von Union-Trainer Urs Fischer wegen eines Todesfalles in der Familie vertritt der gebürtige Salzburger seinen Cheftrainer erstmals an der Seitenlinie.

Urs Fischer hatte nach dem Tod seines Schwiegervaters das Quarantäne-Trainingslager in Barsinghausen am Montag verlassen, um in Berlin seiner Familie beizustehen. Aufgrund der strengen Corona-Maßnahmen kann der 54-Jährige erst nach zwei negativen Tests auf eine mögliche COVID-19-Infektion wieder zurück zur Mannschaft kehren.

Co-Trainer Hoffmann ist seit 2018 an der Seite des Cheftrainers. Heute sitzt er, gemeinsam mit Trainer-Kollege Sebastian Bönig, erstmals in der Funktion des Aushilfs-Coachs auf der Bank der Berliner.

17-05-skybuli-konferenz-mit-union-berlin-vs-fc-bayern

Beitragsbild: Imago