Salzburgs eSports-Profi Torres mit Top-Platzierung beim Halbfinale der Virtuellen Bundesliga

via Sky Sport Austria

Andres Torres erreichte beim Halbfinal-Turnier der Virtuellen Bundesliga in Düsseldorf den guten 9. Platz. Der spanische eSports-Profi, der bei Red Bull Salzburg unter Vertrag steht, landete auf der “XBOX one” in den Top 10. Mit dabei waren Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Den Sieg sicherte sich Timo Gruneisen vom 1. FC Köln. Das große Finale findet am 1. April 2019 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt.

Bild: Instagram / @fcredbullsalzburg