MANCHESTER, ENGLAND - JUNE 22: Leroy Sane of Manchester City looks on while showing the Black Lives Matter movement logo on his shirt sleeve during the Premier League match between Manchester City and Burnley FC at Etihad Stadium on June 22, 2020 in Manchester, England. Football stadiums around Europe remain empty due to the Coronavirus Pandemic as Government social distancing laws prohibit fans inside venus resulting in all fixtures being played behind closed doors. (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Sane hat unterschrieben! Wechsel zum FC Bayern München perfekt

via Sky Sport Austria

Nun ist es wirklich offiziell: Der Wechsel von Leroy Sane zum FC Bayern ist perfekt. Nach erfolgreichem Medizincheck unterschrieb der Nationalspieler am Freitag den Vertrag.

Nach Sky Informationen zahlt der deutsche Rekordmeister rund 50 Millionen Euro für die Dienste des Angreifers von Manchester City. Das brandneue Arbeitspapier des 24-Jährigen ist bis zum Sommer 2025 datiert – das Jahresgehalt des Nationalspielers beläuft sich auf rund 17 Millionen Euro.

Sane: “Diese Ziele passen zu mir”

“Der FC Bayern ist ein sehr großer Verein und hat große Ziele – und diese Ziele passen auch zu mir. Ich freue mich auf die neue Herausforderung und kann es kaum erwarten, mit der Mannschaft zu trainieren. Hansi Flick kenne ich noch aus der U21-Nationalmannschaft, wir hatten da eine sehr gute Beziehung”, wird der Neuzugang auf der Bayern-Homepage zitiert.

“Wir sind glücklich, dass wir Leroy Sane beim FC Bayern willkommen heißen können. Er ist ein hervorragender Spieler, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren nachhaltig unter Beweis gestellt hat, insbesondere in der Nationalmannschaft”, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

VIDEO: Klopp spricht über Sane-Wechsel

Video enthält Produktplatzierungen

(Red.)

so-05-07-premier-league

Beitragsbild: Getty Images