COURCHEVEL,FRANCE,16.MAR.22 - ALPINE SKIING - FIS World Cup Final, downhill, ladies. Image shows the rejoicing of Christine Scheyer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Mario Buehner

Scheyer Zweite bei Shiffrin-Sieg in Courchevel-Abfahrt

via Sky Sport Austria

In der letzten Abfahrt hat Mikaela Shiffrin den ersten Saisonsieg in dieser Disziplin geholt. Die US-Amerikanerin war am Mittwoch in Courchevel mit Startnummer 21 0,10 Sekunden schneller als die Vorarlbergerin Christine Scheyer und die Schweizerin Joana Hählen. Die kleine Kristallkugel sicherte sich wie im Vorjahr – und zum insgesamt dritten Mal – die Italienerin Sofia Goggia, die Platz 12 belegte. Das Nachsehen hatte Olympiasiegerin Corinne Suter (19.) aus der Schweiz.

Beste Österreicherin in der Abfahrtswertung ist Ramona Siebenhofer, die vor Mirjam Puchner Disziplin-Vierte wurde. Siebenhofer belegte zum Saisonabschluss den 13. Platz, die übrigen ÖSV-Starterinnen kamen nicht in die Punkteränge. Im Gesamtweltcup sieht es für Shiffrin nun noch besser aus. Sie führt mit 156 Punkten Vorsprung auf ihre Rivalin Petra Vlhova aus der Slowakei.

skyx-traumpass

(APA)/Bild: GEPA