Serie A – Rekord für Buffon

via Sky Sport Austria

Bei Juventus Turin ist er längst eine Legende, hat mit der “Alten Dame” sechs Mal die Meisterschaft, zwei Mal den italienischen Cup und ein Mal  den UEFA Cup gewonnen. Nun hat Gianluigi Buffon einen weiteren Meilenstein erreicht. Der Weltmeister von 2006 hat den Serie A – Rekord für die längste Torsperre geknackt.  Nun hält er bei 930 Minuten ohne Gegentreffer.

 

 

Vier Minuten lang musste der 38-jährige im Derby gegen Torino seinen Kasten sauber halten, um die Bestmarke von Ex-Milan-Schlussmann Sebastiano Rossi aus der Saison 1993/94 zu übertreffen.  Vor über 2 Monaten, am 10. Jänner gegen Sampdoria Genua kassierte Buffon in der 64. Spielminute sein letztes Gegentor – seither ist er unbezwungen.

Seit dem Jahr 2001 steht der viermalige Welttorhüter in Turin zwischen den Pfosten. In der italienischen Nationalmannschaft ist er nicht nur Rekordtorhüter, sondern mit 154 Einsätzen auch Rekordspieler.