INNSBRUCK,AUSTRIA,12.FEB.21  - SOCCER - Zweite Liga, FC Wacker Innsbruck vs SK Vorwaerts Steyr. Image shows the rejoycing of Atsushi Zaizen (Wacker). Photo: GEPA pictures/ Amir Beganovic

Sieg gegen Steyr: Innsbruck legt im Aufstiegsrennen vor

via Sky Sport Austria

Wacker Innsbruck schaffte zum Jahresstart den Sprung auf Rang vier – dank einem 2:0-Heimerfolg gegen Vorwärts Steyr. Der Abstand auf den Dritten beträgt nach 14 Spielen nach wie vor drei Zähler. Auf Rang fünf verdrängt wurde Austria Klagenfurt.

Wacker kam aufgrund eines Kopfball-Eigentores von Michael Halbartschlager (7.) schon früh auf die Siegerstraße. Atsushi Zaizen (50.) machte gleich nach Wiederbeginn den Sack zu. Nach zwei Niederlagen vor Weihnachten durfte sich die Truppe von Coach Daniel Bierofka also über einen guten Start ins Frühjahr freuen.

Trotz Djuricin-Treffers: Young Violets unterliegen Blau-Weiß Linz

(APA).

Beitragsbild: GEPA.