LAHTI, FINLAND - FEBRUARY 21: (FRANCE OUT) Michael Hayboeck of Austria takes 1st place during the FIS Nordic World Cup Men's Ski Jumping HS130 on February 21, 2016 in Lahti, Finland. (Photo by Vianney Thibaut/Agence Zoom/Getty Images)

Skispringen: ÖSV-Team verpasst in Kuopio als Vierter Podest

via Sky Sport Austria

Kuopio (APA) – Österreichs Skisprung-Mannschaft hat am Montagabend im von Lahti nach Kuopio verlegten Team-Bewerb das Siegespodest um 3,3 Punkte verpasst. Das Quartett Manuel Poppinger, Philipp Aschenwald, Stefan Kraft und Michael Hayböck reihte sich hinter dem überlegenen Sieger Norwegen sowie Deutschland und Japan ein.

Höhepunkt des Bewerbs war der Sprung des Norwegers Daniel Andre Tande, der mit einem Flug auf 136 m im ersten Durchgang einen neuen Schanzenrekord aufstellte.

Artikelbild: Getty