LONDON, ENGLAND - MAY 19:  Antonio Conte, Manager of Chelsea looks on prior to The Emirates FA Cup Final between Chelsea and Manchester United at Wembley Stadium on May 19, 2018 in London, England.  (Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)

Sky Info: Conte wird nicht Trainer von Real Madrid

via Sky Sport Austria

Antonio Conte wird nicht Trainer von Real Madrid. Nach Informationen von Sky UK hat der ehemalige Chelsea-Coach den Königlichen abgesagt.

Was sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet hatte, ist nach Informationen von Sky UK nun beschlossen. Antonio Conte wird den Posten als Cheftrainer von Real Madrid nicht antreten. Dem Italiener sagt das Projekt bei den Königlichen nicht zu.

Solari muss sich beweisen

Am Dienstag berichteten schon die AS und Marca über eine Absage des 49-Jährigen, der zuletzt beim FC Chelsea unter Vertrag stand. Conte will sich bis zum Ende der Saison eine Auszeit gönnen, gemäß dem Fall, dass kein Attraktives Angebot kommt.

Nach dieser Absage müssen die Madrilenen sich weiter umschauen. Am Mittwochabend steht zunächst Ex-Real-Profi Santiago Solari an der Seitenlinie der Königlichen. Der Interimstrainer könnte nach dem Conte-Korb auch zur Dauerlösung werden, sollte dem Argentinier eine Siegesserie gelingen.

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen

Beitragsbild: Getty Images

Quelle: sport.sky.de